Öffnungszeiten MO - FR 08:00 - 12:30 | 13:30 - 17:00 Beratung & Buchung +49 (0)7305 - 7349
 

Der Millstätter See - das Juwel in Kärnten - 5 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
02.10.19 - 06.10.19
Preis:
ab 580 € pro Person

Höhepunkte
Bergpanorama Nockenberge
Wunderschöne Kärntner Seenlandschaft
Luftkurort Velden
Beliebtes Hotel mit herrlichem Seeblick

Freuen Sie sich auf die traumhafte Reise inmitten der herrlichen Natur Kärntens und rund um den Millstätter See mit seiner wunderschönen Bergwelt. Kärnten ist die sonnenreichste Region auf der Alpensüdseite. Ideal also für eine Reise im Herbst, wenn die Tage bereits kürzer werden und die Natur ihr farbenfrohes Kostüm überstreift.

1. Tag: Zum See der tausend Statuen
A kummst heite? Diese im Kärntner Dialekt gestellte Frage können Sie mit Ja beantworten - Sie kommen heute! Am Nachmittag beziehen Sie Ihr Zimmer im Hotel Alexanderhof und richten sich gemütlich ein. Ihr Guide holt Sie zu einem ersten Rundgang ab und zeigt Ihnen Millstatt. Der Name des Ortes und des Sees stammt übrigens einer Sage nach von den 1.000 heidnischen Statuen, die der zum Christentum bekehrte Herzog Domitian in den See werfen ließ - lateinisch „mille statuae". In der Stiftskirche wird er Sie von einem Fresko herab begrüßen und eine Skulptur des als Heiligen verehrten Adligen begegnet Ihnen auch am Schillerstrand des Sees.

2. Tag: Kärntner Seen-Rundfahrt
Das südlichste Bundesland Österreichs ist reich an Seen, einige werden Sie heute kennenlernen. Als abwechslungsreichster See gilt der Ossiacher See, den Wanderer ebenso wie Wassersportler und Kulturliebhaber schätzen. „Karibik Kärntens" nennt man oft den Faaker See - dank seiner türkisen Farbe und der hohen Wassertemperatur. Der Größte und wohl auch bekannteste ist der Wörthersee - vom Pyramidenkogel, dem welthöchsten Aussichtsturm aus Holz, werden Sie ihn überblicken und in Velden an seinem Westufer zu Mittag speisen. Das i-Tüpfelchen wird ein Besuch der Elli Riehl Puppenwelt sein, in der Sie 700 Stoffpuppen auf eine Reise durch die Zeit mitnehmen. Sicher wecken die dargestellten Szenen auch bei Ihnen Erinnerungen an die Kindheit.

3. Tag: Panoramatour auf der Nockalmstraße
Sanft gerundet sind die Gipfel der Kärntner Nockberge - die Nockalmstraße windet sich mit 52 Kehren und vielen Kurven durch die Landschaft und präsentiert Ihnen dabei die schönsten Seiten. Auf Ihrer Tour spazieren Sie rund um den Windeben-See, erfahren Interessantes über das älteste Thermalbad und kehren zu einer Brettljause mit Schnaps in eine Alm ein. Wie die „Frigga", eine typische Holzfällerspeise hergestellt wird, erleben Sie beim Schaukochen. Den Ausklang des Ausflugs machen eine 3D-Film-Vorführung im Nationalparkhaus und ein Besuch der Künstlerstadt Gmünd. Wer will kann dort noch kostenfrei das Porsche Museum besichtigen oder einfach eine Kaffeepause machen.

4. Tag: Drei-Länder-Fahrt - zu Besuch in Slowenien und Italien
Dieser Ausflug bringt Ihnen die Vorzüge der geografischen Lage Kärntens näher. Radovljice, in der Region Oberkrain, sehen Sie bereits von weitem. Der Ort thront auf einem bewaldeten Felsen. Da man eine Gegend immer auch über ihre Küche kennenlernen sollte, laden wir Sie zu einem typischen Krainer Menü ein. Krainer Wurst kennen Sie sicher. Was sonst noch alles bei den Slowenen auf den Tisch kommt? Lassen Sie sich überraschen! Wie wäre es mit einem süßen Happen - in einer Lebzelterei erfahren Sie alles rund um die Produktion von Lebkuchen. Bitte die Kamera nicht vergessen - der Bleder See mit der Marienkirche in der Mitte ist ein tolles Fotomotiv. Und Sportfans werden sich über einen Stopp in Planica freuen, einem Eldorado für Skispringer. Am Ende statten Sie dem schönen Städtchen Tarvis, mit seinem bekannten Ledermarkt, noch einen Besuch ab.

5. Tag: Heimreise
Die schönste Reise geht leider einmal zu Ende. Mit einer privaten Schifffahrt nur für unsere Gruppe verabschieden Sie sich vom Millstätter See. Der Kapitän persönlich gibt Ihnen noch einige spannende Infos mit auf den Weg. Auf Wiedersehen Millstatt!

MISSEL-Leistungen

  • 4x Übernachtung mit Vital-Frühstücksbüfett im schönen 4* Hotel Alexanderhof in Millstatt
  • 4x Abendessen im Hotel
  • Stadtrundgang in Millstatt
  • Rundfahrt Kärntner Seenland mit örtlicher Reiseleitung
  • Rundfahrt Nockalmstraße mit örtlicher Reiseleitung
  • Brettljause und Friggaschaukochen auf der Zechneralm
  • Rundfahrt 3-Länder-Fahrt mit örtlicher Reiseleitung
  • Typisch Krainer Mittagsmenü
  • Schifffahrt auf dem Millstätter See (ca. 1,5 Std.)
  • Unterhaltungsabend mit Musik
  • Kärnten Card für sämtliche Eintritte im Programm
  • Kurtaxe
  • Freie Nutzung des Wellnessbereiches mit Hallenbad

Hotel Alexander

Details
  • DZ - Frühbucherpreis bis 01.07.19
    580 €
  • Doppelzimmer DU/WC
    598 €
  • EZ - Frühbucherpreis bis 01.07.19
    640 €
  • Einzelzimmer DU/WC
    658 €

Hotel Alexander

Hotel AlexanderHotel AlexanderHotel AlexanderHotel Alexander

**** Hotel Alexanderhof

in Millstatt

Das erstklassige Vier-Sterne-Haus liegt auf einem Sonnenplateau über dem Millstätter See und garantiert einen grandiosen Blick auf die Umgebung. Alle Zimmer mit Seeblick. Sie sind ausgestattet mit Dusche oder Bad/WC, Safe, SatTV und Telefon. Das Hallenbad mit Whirlpool und der Saunabereich bieten eine Oase der Ruhe und Entspannung. Das Restaurant verwöhnt die Gäste mit einem ausgiebigen Frühstück - vom selbstgemachten Brot bis zum vitaminreichen Obst - und kulinarischen Köstlichkeiten aus regionalen Zutaten am Abend.

www.alexanderhof.at

powered by Easytourist
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk